Podcast

Initiatorin und Moderation Anja Panse   Mit Brandenburger Künstlerinnen und Künstlern   Gefördert Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur Brandenburg  

Die Regisseurin Anja Panse stellt in diesem Projekt die Künstler*innen mit ihren Intentionen, Visionen und Arbeiten vor. Die Künstler*innen erhalten hierdurch eine digitale Präsentationsplattform für sich und ihre Werke und generieren Aufmerksamkeit für ihre Arbeit.

Was haben freiberufliche Tänzer*innen, Musiker*innen, Schauspieler*innen, Maler*innen und bildende Künstler*innen der verschiedensten Ausrichtungen in den vergangenen achtzehn Monaten Pandemie erlebt? Was waren ihre Arbeitsbedingungen, Themen und Erfahrungen? Wie haben sie sich künstlerisch weiterentwickelt? Konnten sie überhaupt arbeiten und wenn ja, unter welchen Bedingungen?

Der Podcast wird eine Länge zwischen 45min – 1h haben und startet im Oktober 2021.

Die Veröffentlichung des Podcasts wird auf dem Videokanal Kommandozentrale KUNST auf Youtube erfolgen. Außerdem wird er auch als Audio-Podcast auf Spotify und Soundcloud abrufbar sein.

Kommandozentrale KUNST ermöglicht den Brandenburger Künstler*innen einen Zugang zu einer interaktiven Plattform, um im lebendigen Austausch mit ihrem Publikum zu bleiben.


Mit

Brandenburger Künstler*innen !

Termine

ab Oktober 2021 auf Soundcloud, Spotify und Youtube

Weitere Projekte

Podcast Dante.RELOADED

Am 1. September startet die Podcastreihe Dante.RELOADED auf Spotify, Soundclound. In 11 Folgen begleiten wir Dante und die junge Politikerin Antonia durch ihren Trip durch die Hölle - durch 700 Jahre Geschichte.

Text Anja Panse Sound und Komposition Annegret Enderle Sprecherinnen Anna Keil und Anja Panse Produktion Triple A Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Start 1. September 2021 Termine immer mittwochs 20h Ort Spotify und Soundcloud

The A Company

Online-Store
Unsere Produkte sind inspiriert von der Natur und ihren variantenreichen Erscheinungsformen und ihrer Farbenvielfalt. Die Kraft der Ursprünglichkeit der Natur und die kreativen Gestaltungen geben unseren Produkten die spezielle Note.

Von und mit Anja Panse und Anna Felicitas Keil

Leonce und Lena

Büchners einziges Lustspiel, das er mit 22 Jahren schrieb, ist eine beißende Kritik an der Welt der Elterngeneration und der Hohlheit ihrer Ideale. Mit wortspielreicher Ironie, philosophischer Poesie und virtuos artikulierter Absurdität schrieb er ein Stück voll tiefer Verzweiflung.

Inszenierung Anja Panse Ausstattung Anna Siegrot Musik Annegret Enderle Premiere 13. 4. 2019 Theater Krefeld/Mönchengladbach

Glanz der Provinz

Am 24. August 2019 startet in Groß Kreutz die Veranstaltung Glanz der Provinz im Gasthaus Zur Eisenbahn mit seinem imposanten Ballsaal.

Initiatoren Anja Panse und Björn Gripinski sowie Henry Mertens Ort Groß Kreutz Gasthaus Zum Eisenbahner Termine 24.8.2019 und 23.11.2019 Gefördert durch Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur Brandenburg und Landkreis Potsdam-Mittelmark